Datenvorbereitung


Die Grafik, vorzugsweise in elektronischer Form, kann per E-Mail verschickt, auf unser FTP-Server hochgeladen oder auf CD verschickt werden. Die Projekte müssen für PC vorbereitet werden. Für Projekte die in der Siebdrucktechnik gefertigt werden können, schicken Sie uns bitte eine Vektordatei (z.B. CDR, AI).

Für Offsetdruck, erstellen Sie bitte die Daten in der Auflösung von 300 dpi (z.B. AI, PSD, TIFF, EPS, CDR) - Texte umgewandelt "nach Kurven" (dies gilt auch für andere grafische Elemente die auf diese Weise vorbereitet sein können) , Zuschnitt 2 mm, Stanzlinie markiert. Sehr wichtig ist die Farbbestimmung, vorzugsweise nach Pantone, RAL oder HKS. Wir lassen die Möglichkeit, die Farben zum geschickten Muster anzupassen.

Unsere langjährige Erfahrung in der Druckindustrie ermöglicht uns, die Farben äußerst präzise anzupassen. Doch die Besonderheiten der eingesetzten Technologie (Beschichtung mit Kunstharz, oder Druck auf Lentikularfolie) verursachen dass das Endergebnis von der bestimmten Farbbestimmung leicht abweichen kann.